Veranstaltungshinweise

Vielen Dank, dass Sie sich für das Präventionsprogramm „Kleine Helden Deutschland“ entschieden haben. Hiermit möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Veranstaltungsbedingungen geben, so kann am Trainingstag nichts mehr schiefgehen.

 

  • Das Training ist in zwei Module unterteilt. Das erste Modul findet in der Sporthalle und das zweite Modul draußen auf dem Schulhof / auf Ihrem Gelände am Fahrzeug statt. In den Kitas wird das dortige Raumangebot genutzt. 
  • Trainingsdauer: Das „Kleine Helden-Training“ dauert für Schulklassen ca. 2 ½ Stunden, i.d.R. von 09:00-11:30. Für Kitagruppen dauert das Training ca. 2 Stunden, i.d.R. von 09:00 - 11:00 Uhr, wenn nicht mit Ihnen bzw. Ihrer Einrichtung im Vorhinein anders vereinbart.  Die Pausen sind individuell und weichen von den regulären Pausen ab. 
  • Kosten für Schulen: Die Veranstaltung ist kostenpflichtig. Die Kosten betragen 270,- Euro inkl. 19% UST. pro Veranstaltung. Wünschenswert wäre dabei eine Gruppengröße nicht größer als 25 Kinder. (Jedes Kind mehr kostet 10,- Euro - bis max. 29 Kinder). Die Trainingskosten werden vor Ort gegen Quittung fällig. Das Training für die sechsten Klassen beträgt 345,- Euro inkl. 19% UST. 
  • Kosten für Kitas: Die Veranstaltung ist kostenpflichtig. Die Kosten betragen 225,- Euro inkl. 19% UST. pro Veranstaltung. Wünschenswert wäre dabei ein Gruppengröße nicht größer als 17 Kinder. Jedes Kind mehr kostet 10,- Euro - bis max. 21 Kinder). Die Trainingskosten werden vor Ort gegen Quittung fällig. 

 

Wichtig!

Die Trainingskosten werden am Trainingstag in Bar gegen Quittung fällig (inkl. Mwst).

Bei Rechnungsstellung - nur für Förderervereine oder staatlicher Finanzierungsprogamme -  ist die Mwst. in den Trainings - Kosten  nicht inkludiert und wird zuzüglich berechnet. 

 

  • Storno: Das Training kann 3 Tage vor dem genannten Termin kostenfrei per Mail storniert werden. 2 Tage vor dem genannten Termin stellen wir 50% des Honorars in Rechnung und 1 Tag vor dem genannten Termin bzw. am Trainingstag selbst werden 100% des Honorars in Rechnung gestellt. 100% Stornogebühren fallen auch an, wenn am Trainingstag ein Training seitens des Auftraggebers/Buchers nicht zustande kommt. 

 

  • Die Kinder brauchen für das Training nicht extra Sportkleidung, da sie diese auch im Alltag nicht immer tragen würden. Da wir einige Übungen aber auch in der Bodenlage mit den Kindern absolvieren ist es für das allgemeine Wohlbefinden insbesondere der Mädchen besser, wenn diese kein Kleid oder kurze Röcke tragen, sondern blickdichte Kleidung - z.B. Strumpfhose/Leggins unter dem Kleid.

 

  • Für das Training in der Sporthalle / Mehrzweckraum bzw. auf glatten und rutschigem Trainingsuntergrund empfiehlt es sich, dass die Kinder Hallenschuhe / Sportschuhe dabeihaben, da Sie auch auf der Straße nicht auf Socken unterwegs wären. Es ist aber keinesfalls schlimm, wenn sie diese doch vergessen sollten.  Die Kinder sollten ihre Getränke mit in die Halle nehmen.

 

  • Wir erfragen vor Ort bei den Betreuern den Gesundheitszustand und eventuelle körperliche und geistige Einschränkungen der Kinder. Sollten Ihnen bereits vorab Erkrankungen oder Einschränkungen bekannt sein, auf die Rücksicht zu nehmen ist, sprechen Sie den Trainer vor Ort bitte ebenfalls darauf an.

 

  • Manch ein teilnehmendes Kind wurde bereits mal an einem Auto angesprochen oder reagiert besonders sensibel bei dem Thema sich z.B. auch körperlich zur Wehr zu setzen. Sollten Sie Kenntnis über solche Fälle haben, bitten wir Sie den Trainer vor Ort zu informieren.

 

  • Das Training fordert die Kinder körperlich nicht all zu stark, kann im praktischen Teil aber stückweit herausfordernd und anstrengend sein. Achten Sie daher darauf, dass die Kinder genügend Essen und Trinken an diesem Tag dabeihaben.

 

  • Zur Qualitätssicherung unserer Arbeit, der Nachbereitung des Themas mit den Kindern und auch zur eigenen Absicherung des Trainers ist es zwingend erforderlich, dass eine Lehrkraft / Elternvertretung / Betreuer / Erzieher während des gesamten Trainings anwesend ist.

 

  • Sofern die Gegebenheiten vor Ort es zulassen, ermöglichen Sie uns für das Training am Fahrzeug bitte die barrierefreie Zufahrt mit dem PKW auf Ihr Gelände. Infomieren Sie bitte vorab Hausmeister, Verwaltungsdienste o.ä. über diesen Umstand.

 

  • Die Kinder sind während des Trainings zusätzlich zur Einrichtung auch über das Präventionsprogramm versichert.

 

…………………………………………………………………

Wir wünschen Ihnen und den Kindern viel Spaß beim Training! Ihr Kleine Helden Deutschland Team

 

           Hinweise!

          Neu! 

Das Kleine Helden Schild für Kita und Schule 

Kinder.Sicherheit.Lied

 Medienberichte!

Neue Termine für 2024 jetzt verfügbar. 

Anklicken, Folgen und kein Post verpassen!

Intitiative

"Die Tür bleibt zu!"

Auch zum Ausmalen und auschneiden :)

Das Kleine Helden Traning für den Berliner Fußballverband wird unterstützt von der BSR. 

Das Kleine Helden Traning für den BFV wird unterstützt von der Berliner Sparkasse.

Das Kleine Helden Training für den BFV wurde unterstützt von der AOK

Kleine Helden ist oft zu Gast bei Radio Teddy

Anklicken und Mitschnitt anhören.

Hier finden Sie uns

Kleine Helden Deutschland

Theresenweg 5
13505 Berlin

Tel.: 030 224 88 280

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

030 224 88 280

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Kooperationspartner

Druckversion | Sitemap
Die Bösen haben nicht zu melden, denn wir sind Kleine Helden!